Der Name

Schafe sind animalisch, schön, intelligent, musikalisch und gesellig. Wo sie sich tummeln, tanzt der Wolf: Auf der Schafweide (SheepWalk). Hier spielen sie friedlich zusammen, weiße und schwarze.

 

Die Herkunft

Dort wo die Weiden am saftigsten, das Grün am leuchtendsten und die Menschen am SCHAFfigsten sind, sind SheepWalk zu Hause: in Heilbronn und Köln.

Aber sie machen auch schon mal gern weite Wanderungen durch ganz Deutschland, nach England, Frankreich, Italien, Österreich, Dänemark, ans Mittelmeer und sogar nach Kanada, Missouri und Utah im fernen Amerika.

 

Die Geschichte

„Die Band ohne Namen“, so müßte sie eigentlich heißen. Seit 1988 wurden sie in Insiderkreisen als Geheimtip herumgereicht. Dies ließ den drei solide ausgebildeten Herzblutmusikern keine Zeit an modernen Schnickschnack wie Corporate Design, Werbung und sogar einen Bandnamen zu denken.

1991-1996 traten sie als „Digitech-Band“ auf der Frankfurter Musikmesse auf. Mit viel Erfolg machten Sie Promotions für Professionelles Musiker-Equipment. Zusammen mit Weltstars wie Michael Henry von den Flying Pickets, Jennifer Batten (Michael Jackson Band), Coop de Ville und anderen machten sie Musik, aber richtige Musik: groovy, funky, soulig, bluesig... Sodann wurde „SheepWalk“ aus der Taufe gehoben, zwar schon recht alt, aber irgendwie auch richtig jung.


Die Partyband für Ihr Fest! Musik für Hochzeit, kirchliche Trauung, Geburtstagsparty, Abiball oder Weihnachtsfeier.


Copyright © 2018 Sheepwalk